Tabak-Beratungsgruppe

Die Tobacco Advisory Group (TAG) von Cancer Research UK ist ein Ausschuss für die Finanzierung und Politikgestaltung, der sich auf mehrere vorrangige Bereiche der Tabakpolitik konzentriert. Durch die TAG will Cancer Research UK seine Politik- und Kampagnenarbeit durch die Finanzierung von damit verbundenen Projekten und Forschungsarbeiten sowie anderer Arbeiten von nationaler und internationaler Bedeutung ergänzen.

Forschungsgebiete

TAG unterstützt Forschung, Organisationen und Partnerschaften. Der Ausschuss finanziert derzeit zwei Hauptbereiche der nationalen Tabakarbeit - politische Forschung und politische Kampagnen / Interessenvertretung.

Ein kleiner Teil der Unterstützung wird für Forschung und Interventionen in der Gesundheitsförderung geleistet.

Anfang 2015 haben wir uns zu wichtigen Themen und Lücken in der E-Zigaretten-Forschung beraten. Lesen Sie über die Ergebnisse und die nächsten Schritte im zusammenfassenden Bericht (PDF; 654 KB).

Wie werden Vorschläge bewertet?

Der Ausschuss tritt zweimal jährlich zusammen und bewertet die Anträge auf der Grundlage wissenschaftlicher Exzellenz und möglicher Auswirkungen auf Politik und Praxis.

Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für TAG

Ausschussvorsitzende

Vorsitzende der Tabakberatungsgruppe

Professor Jeff Collin - Schule für Sozial- und Politikwissenschaft, Universität Edinburgh

Mitglieder

Frau Fleur van Bladeren - Niederländische Krebsgesellschaft

Professor Michael Ussher - St. George's London

Herr Martin Dockrell - Public Health England

Professor Sarah Lewis - Universität von Nottingham

Professor Linda Baud - CRUK Krebsprävention Meister

Dr. Andrew Furber - Öffentliche Gesundheit, Wakefield Council
 

Kontakt für diese Gruppe

Becky Weise

Rebecca.wise@cancer.org.uk oder;

TAG@cancer.org.uk

Tel .: +44 (0) 20 3469 8164

Von diesem Komitee geprüfte Programme

Projektbeihilfen der Tabak-Beratungsgruppe (TAG)

Siehe kürzlich vergebene Zuschüsse dieses Ausschusses

Schau das Video: Carne Ross: An independent diplomat

Lassen Sie Ihren Kommentar