Zofeyas Geschichte - 2

Zofeya war erst 4 Jahre alt, als bei ihr ein Hirntumor diagnostiziert wurde. Es war ein kompletter Schock für ihre Familie. Mama Noemi sagt»Unsere ganze Welt ist auseinandergefallen. Plötzlich war alles außer Kontrolle und Zofeyas Zukunft lag in den Händen von Ärzten, Behandlungen und Forschung. " 

"Unsere ganze Welt ist auseinandergefallen"

Trotz achteinhalb Stunden großer Gehirnoperation und Monaten der Chemotherapie und Strahlentherapie, Zofeya zeigte unglaubliche Tapferkeit Sie lächelte und spielte weiter mit ihrem Bruder Malacai, wann immer sie konnte. Ihre Behandlung hatte Nebenwirkungen, das bedeutete, dass sie wieder laufen und sprechen lernen musste, aber im November 2014, nach 17 Monaten, Zofeya erhielt die gute Nachricht, dass ihr Krebs in Remission war.

"Uns wurde gesagt, dass Zofeya niemals so sein wird, wie sie es vorher war und als Eltern muss man akzeptieren, dass Ihr Kind nie mehr in die Kategorie der" normalen Entwicklung "passt und dass sie immer ein wenig zusätzliche Hilfe braucht. Wir arbeiten darauf hin, dass Zofeya ihr Potenzial ausschöpft. "

Seit sie in Remission gegangen ist, hat Zofeya Ballettunterricht genommen und hat ihre erste feste Mahlzeit in über 18 Monaten gegessen.

Du kannst einen Unterschied machen

Mit Ihrer Hilfe können wir Heilmittel finden und helfen, Kinderbehandlungen für Kinder wie Zofeya zu finanzieren.

Spende jetzt

Spenden

Mit Ihrer Hilfe werden wir Kuren und bessere Behandlungen für junge Krebskranke finden.

Spende jetzt

Fundraise für Kids und Teens

Holen Sie sich Ihr kostenloses Fundraising-Paket und helfen Sie uns, Forschung zu Kuren und Therapien für krebskranke Kinder zu finanzieren.
 

Spendenaktion jetzt

Lassen Sie Ihren Kommentar