Flexible Finanzierungsrichtlinien fĂŒr Forschungskarrieren

Wir engagieren uns für die Entwicklung und Unterstützung einer starken, wegweisenden und vielfältigen Gemeinschaft der besten Wissenschaftler und Kliniker. Wir wissen, dass unsere Forscher unterschiedliche Karrierewege verfolgen, um die Forschungsleiter von morgen zu werden, und diese flexiblen Förderrichtlinien sind so konzipiert, dass sie Ihren Anforderungen entsprechen.

Wenn Sie einen Finanzierungsantrag stellen, beschreiben diese Richtlinien, wo wir mit unseren Förderkriterien flexibel auf Ihre Situation eingehen können. Und wenn Sie bereits ein CRUK-Forscher sind, sind diese flexiblen Arbeitsrichtlinien so konzipiert, dass wir Sie weiterhin bei der Entwicklung Ihres eigenen Forschungspfads unterstützen.

Zulassungskriterien bei der Beantragung von Stipendien

Zu den Förderkriterien für unsere Stipendienprogramme gehört die Bewertung der Anzahl an Jahren, in denen Sie nach Abschluss Ihrer Promotion Berufserfahrung in der Forschung gesammelt haben. Denn wir wollen sicherstellen, dass Bewerber in ihrer Peergroup bewertet werden.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie diese Kriterien nicht erfüllen, kontaktieren Sie uns bitte, wenn individuelle Umstände berücksichtigt werden. Zum Beispiel werden wir außerhalb der Forschung verbrachte Zeit aus Gründen wie Elternurlaub, Adoptionsurlaub oder Krankheitsurlaub berücksichtigen, wenn wir die Berechtigung von Bewerbern prüfen.

Wir sind uns darüber hinaus bewusst, dass Sie nach Ihrer Rückkehr aus dem Urlaub möglicherweise in Teilzeit zurückgekehrt sind und möglicherweise einige Zeit gebraucht haben, um Ihre Forschungsaktivitäten und Netzwerke wieder aufzubauen. Wenn Sie als Pflegekraft oder Pflegekraft für Pflegeaufgaben Urlaub genommen haben, werden diese Beurlaubung sowie weitere 12 Monate bei der Prüfung der Anspruchsberechtigung berücksichtigt. Wenn Sie sich über die Förderkriterien Gedanken machen, sollten Sie sich unbedingt an uns wenden, da wir Flexibilität und gesunden Menschenverstand anwenden.

Wenn es um die Anwendung selbst geht, ist es wichtig, in Ihrer Anwendung so viele Erklärungen wie möglich zu geben über Urlaub oder frühere flexible Arbeit. Diese Daten werden von unseren Gutachterausschüssen und Ausschüssen verwendet, um bei der Beurteilung der Erfolgsbilanz, der Produktivität und des Karriereverlaufs der betreffenden Person angemessene Anpassungen vorzunehmen.

Flexible und Teilzeitarbeit

Wir unterstützen Forscher, die Teilzeit bewerben und arbeiten, wenn Sie von uns finanziert werden. Sie können beantragen, Teilzeit oder flexibel an einer unserer Auszeichnungen zu arbeiten, solange dies den Bedürfnissen Ihrer Gasteinrichtung entspricht und Ihre Anfrage von ihnen genehmigt wird. Als allgemeine Regel für Stipendiaten erwarten wir, dass mindestens 0,5 VZÄ oder 80% Ihrer Arbeitszeit, je nachdem, welcher Betrag höher ist, für die akademische Forschung ausgegeben werden.

Teilzeitweise bewerben

Wenn Sie eine Teilzeitprämie in Ihrer Bewerbung beantragen möchten, finden Sie in den Bewerbungsrichtlinien des Programms Informationen dazu, wie Sie dies über unser Online-Bewerbungssystem eGMS anfordern können. Für Fellowship-Bewerber empfehlen wir Ihnen, sich vor der Bewerbung mit dem zuständigen Research Funding Manager zu beraten.

Teilzeit weiter

Wenn Sie ein Cancer Research UK Grantholder sind und Ihre Auszeichnung auf Teilzeitbasis fortsetzen möchten, können Sie Ihre Anfrage schriftlich stellen. Zunächst empfehlen wir Ihnen, sich mit Ihrem Research Funding Manager in Verbindung zu setzen, um den Prozess zu besprechen.

Flexibles Arbeiten hat es mir ermöglicht, leichter mit Haus und Arbeit zu jonglieren, meine Karriere fortzusetzen und gleichzeitig zu Hause zu sein. Ich habe zwei Kinder, die jetzt 11 und 13 Jahre alt sind, und ich habe seit ihrer Geburt Teilzeit gearbeitet. CRUK haben mich sehr unterstützt und es mir ermöglicht, mein Stipendium über einen längeren Zeitraum in Teilzeit zu absolvieren.

Dr. Jo Waller, Karriereentwicklungskollege

Lesen Sie mehr von Jo's Geschichte

Elternzeit oder andere Langzeiturlaub

Wenn Sie ein von uns finanzierter Forscher oder Student sind, bieten wir Ihnen Unterstützung, falls Sie während Ihres Stipendiums längerfristig Urlaub nehmen müssen.

Bezahlte Urlaubsansprüche für unser Forschungspersonal (einschließlich klinischer Studenten)

Als von uns finanziertes Forschungspersonal haben Sie Anspruch auf Elternzeit (Mutterschaft, Vaterschaft, geteilte Elternschaft, Adoption), Krankheit oder anderen Langzeiturlaub gemäß den Beschäftigungsbedingungen Ihrer Gasteinrichtung.

Wenn Sie in einem unserer Institute arbeiten, können Ihre bezahlten Urlaubsansprüche aus der Kernfinanzierung des Instituts bezahlt werden.

In allen anderen Fällen verlangen wir als Bedingung für die Finanzierung, dass Ihre Gasteinrichtung die Kosten Ihrer bezahlten Urlaubsansprüche in Übereinstimmung mit ihren eigenen Beschäftigungsrichtlinien trägt. Mit anderen Worten, obwohl wir Ihre bezahlten Urlaubsansprüche nicht direkt finanzieren, stellen wir sicher, dass Sie als CRUK-finanzierter Forscher über Ihre Gasteinrichtung Anspruch auf die gleichen bezahlten Urlaubsansprüche wie Ihre Kollegen haben. (Wenn wir Ihre Gehaltszuweisung finanziert haben und Sie eine längere Zeit in Anspruch nehmen müssen, kann Ihre Gehaltszuweisung dazu verwendet werden, die Deckung für Ihre Position zu bezahlen, um sicherzustellen, dass die Forschung fortgesetzt werden kann). Wenn Sie ein klinisches Stipendium oder ein Stipendium besitzen, verlangen wir außerdem, dass Ihre Gasteinrichtung auf eine Wartezeit verzichtet, die Sie ansonsten benötigen würden, bevor Sie Anspruch auf bezahlten Urlaub haben.

Bezahlte Urlaubsansprüche für unsere Studenten (nicht klinisch)

Wir sind uns darüber im Klaren, dass nichtklinische Studierende im Gegensatz zu klinischen Studenten in der Regel nicht bei ihrer Gasteinrichtung angestellt sind und daher nicht die gleichen Ansprüche auf bezahlten Urlaub haben wie ihre Mitarbeiterkollegen. Für von uns finanzierte nichtklinische Studierende, die einen Zeitraum von elterlichem oder längerfristigem Krankheitsurlaub benötigen, werden wir für bezahlte Urlaubsansprüche für eine von CRUK festgelegte Dauer Finanzmittel bereitstellen. Bitte beachten Sie unsere Anwartschaften auf einen langfristigen Urlaub, die in unserer Eltern- oder anderen Langzeiturlaubsrichtlinien beschrieben sind.

Andere Unterstützung

Wir werden auch Anfragen von Fall zu Fall prüfen, um Ihre Auszeichnung zu suspendieren oder das Enddatum durch eine kostenlose Verlängerung nach einem längeren Urlaub zu verlängern.

Wenn Sie Stipendiat sind und die Forschungsaktivitäten während Ihrer Urlaubszeit fortgesetzt wurden, können wir im Einzelfall eine Kostenerhöhung in Erwägung ziehen, um zusätzliche direkte Forschungskosten (z. B. forschungsbezogene Verbrauchsmaterialien) zu decken und direkt zu behalten Forschungspersonal) und das Enddatum zu verlängern. Solche Anfragen müssen mit uns besprochen und im Voraus genehmigt werden.

Ausführliche Informationen zu unserer Unterstützung finden Sie in unserer elterlichen oder anderen Langzeiturlaubspolitik. Alle diese Anfragen müssen schriftlich und von Ihrem Research Funding Manager zur weiteren Beratung gestellt werden.

Ich habe unglaubliche Unterstützung von CRUK sowohl auf professioneller als auch auf persönlicher Ebene erfahren. Mein Team löste eine der größten Fragen auf dem Gebiet der Komplement-Immunologie zur gleichen Zeit, als ich eine Familie gründete. CRUK ermöglichte es mir, das Aktivierungsdatum des Preises zu verschieben, bis ich mit meinem ersten Kind zur Arbeit zurückkehrte und das Stipendium für die Dauer meines Mutterschaftsurlaubs mit meinem zweiten verlängerte.

Dr Doryen Bubeck, Karriere-Ausbildungs-Preisträger

Lesen Sie mehr von Doryens Geschichte

Bedingungen unserer elterlichen oder anderen Langzeiturlaubspolitik für finanzierte Forscher

Die vollständigen formalen Bedingungen unserer Richtlinie stehen zum Herunterladen zur Verfügung, oder Abschnitte aus der Richtlinie stehen unten zur Verfügung.

Laden Sie die vollständige Richtlinie herunter (PDF 0.4 MB)

Ansprüche verlassen

  1. Forscher, die von Cancer Research UK finanziert werden, haben das Recht, die gesamte Dauer des elterlichen und sonstigen Langzeiturlaubs in Übereinstimmung mit den üblichen Beschäftigungsrichtlinien und -verfahren ihrer Gasteinrichtung in dieser Angelegenheit zu nehmen.

  2. In Übereinstimmung mit den Zuschussbedingungen von Cancer Research UK trägt die Gasteinrichtung die Kosten für die bezahlte Elternzeit oder einen anderen Langzeiturlaub eines angestellten Forschungsmitarbeiters.

  3. Alle von Cancer Research UK finanzierten Studenten haben Anspruch auf bezahlten Eltern- oder Langzeiturlaub wie folgt:

  4. Für Clinical Research Training Fellows (CRTFs): CRTFs als Mitarbeiter der Gasteinrichtung fallen unter die obigen Ziffern 3.1 und 3.2. Bitte beachten Sie, dass die Gasteinrichtung gemäß den in Ziffer 9.1 beschriebenen klinischen Grundsätzen und Verpflichtungen auf jede Wartezeit verzichten sollte.

  5. Für nichtklinische Studierende, die anerkennen, dass sie keine Angestellten der Gasteinrichtung sind:

  6. Cancer Research UK trägt die Kosten für die Elternzeit oder den Langzeiturlaub eines nichtklinischen Studenten zum britischen Stipendium Cancer Research UK für eine bestimmte Dauer je nach Art des Urlaubs:

    Typ verlassen

    Bezahlter Urlaubsanspruch

    Krankenstand

    4 Monate bei vollem Stipendium dann 4 Monate bei halbem Stipendium p.a.

    Mutterschafts- / Adoptionsurlaub

    26 Wochen bei vollem Stipendium, dann 13 Wochen zum gesetzlichen Satz, dann 13 Wochen unbezahlt

    Vaterschafts- oder Partnerurlaub

    2 Wochen bei vollem Stipendium

    Geteilter Elternurlaub

    Cancer Research UK wird den Anspruch auf bezahlten Mutterschafts- / Adoptionsurlaub (abzüglich 2 Wochen obligatorischer Mutterschafts- / Adoptionsurlaub), angepasst um die Dauer des Urlaubs und der Zahlungen des anderen Elternteils, erfüllen.

  7. Es gibt keine Wartefrist für einen längeren Urlaub.

  8. Studierende haben Anspruch auf bezahlten Eltern- oder Langzeiturlaub, sofern sie mit ihrem Betreuer für eine bestimmte Zeit wieder arbeiten.

  9. Die Schüler müssen auch die Benachrichtigungsanforderungen ihrer Gastgeber Institution befolgen.

  10. Die Aufnahmeeinrichtung muss genaue Aufzeichnungen und Zertifikate (z. B. Mutterschaftsbescheinigung, MATB1-Formular, Krankmeldungen) über Urlaubsansprüche führen, wie dies für Arbeitnehmer der Fall wäre.

  11. In erster Linie erwartet Cancer Research UK, dass die Kosten des bezahlten Urlaubs wie folgt getragen werden:

  12. Für Studenten, die im Rahmen von Cancer Research UK im Rahmen des Response-Modus gefördert werden - durch eine Unterschreitung des Stipendienzuschusses oder des Elternzuschusses (z. B. des Programms oder Stipendiums);

  13. Für Studenten, die an Zentren und Instituten von Cancer Research UK finanziert werden - durch eine Unterschreitung des Schulungskontos oder der Kernfinanzierung des Instituts.

  14. Wenn die Urlaubskosten nicht durch eine Unterzahlung getragen werden können, sollte sich die Gasteinrichtung an das Büro von Cancer Research UK wenden, um weitere Informationen zu erhalten.

Unterstützung für Grantholder und Forschungsmitarbeiter der Cancer Research UK

  1. Wenn ein britischer Cancer Research-Stipendiat oder ein anderer von Cancer Research UK finanzierter Forscher (einschließlich Studenten) in Elternzeit oder anderen Langzeiturlaub geht, wird Cancer Research UK von Fall zu Fall die Verlängerung des offiziellen Enddatums von Cancer Research UK in Erwägung ziehen die Gewährung durch eine kostenlose Verlängerung für den Zeitraum, der dem Zeitraum des Urlaubs entspricht.

  2. Wenn ein von Cancer Research UK finanzierter Student für einen Programm- oder Stipendienzuschuss (der Elternzuschuss) einen Eltern- oder anderen Langzeiturlaub in Anspruch nimmt, aber keine zusätzliche Kostenerhöhung für den Elternzuschuss erforderlich ist, muss das Stipendium möglicherweise nach dem Enddatum abgeschlossen werden des Elternteils Grant. In solchen Fällen muss die Gasteinrichtung sicherstellen, dass der Schüler eine angemessene Unterstützung und Aufsicht hat, um das Schülerschaft abzuschließen.

Unterstützung für Stipendiaten der Cancer Research UK Fellowship

  1. Wenn der Stipendiat ein Cancer Research UK Fellow ist, kann Cancer Research UK auch die folgenden Anfragen berücksichtigen:

  2. Cancer Research UK kann die Fellowship während der Urlaubszeit aussetzen. Während dieser Aussetzungsperiode werden keine Zahlungen an die Gasteinrichtung in Bezug auf diesen Zuschuss geleistet. Das offizielle Enddatum des Zuschusses kann durch eine kostenlose Verlängerung für den Zeitraum verlängert werden, der der Dauer des Urlaubs entspricht.

  3. Cancer Research UK kann eine kostenpflichtige Zuschussverlängerung für das Stipendium bis zu dem Zeitraum bereitstellen, der dem Zeitraum entspricht, in dem die Forschungsaktivitäten des Stipendiums während der Urlaubszeit des Stipendiaten fortgesetzt wurden.

    Unter diesen Umständen sollte in der ersten Instanz verbleibende verbleibende Unterdeckung zur Finanzierung von Kostenerhöhungen verwendet werden; Es werden jedoch zusätzliche Kostenanfragen berücksichtigt, wenn die nicht ausreichende Menge nicht ausreicht. Anfragen für kostenpflichtige Erweiterungen sollten 9-12 Monate vor dem ursprünglich geplanten Endtermin an Cancer Research UK gerichtet werden. Alle zusätzlichen angefallenen Kosten müssen ausschließlich direkte Forschungskosten sein (z. B. forschungsbezogene Verbrauchsmaterialien und direkte Forschungslöhne gemäß unserer Kostenleitlinie).

    Ersuchen um solche Kostenerhöhungen werden von Fall zu Fall geprüft, und der Zuschussempfänger muss sicherstellen, dass das Forschungspersonal in diesem Zeitraum angemessen beaufsichtigt wird.

Teilzeit oder flexible Arbeit nach der Elternzeit

  1. Cancer Research UK wird auch in Erwägung ziehen, die Weiterführung eines Zuschusses auf einer Teilzeitbasis zu unterstützen, um Forschern die Möglichkeit zu geben, Pflegeaufgaben oder andere Gründe und ihre akademische Forschung zu kombinieren. Cancer Research UK wird Anfragen immer berücksichtigen, solange sie den Bedürfnissen der arbeitenden Gasteinrichtung entsprechen. Wenn der Stipendiat ein Cancer Research UK Fellow ist, erwarten wir in der Regel, dass mindestens 0,5 VZÄ oder 80% der Arbeitsstunden des Fellows für akademische Forschung ausgegeben werden, je nachdem, welcher Betrag höher ist.

Einreichung von Anfragen

  1. Jeder der oben genannten Anträge auf Änderung der Struktur oder des Zeitraums des Zuschusses muss schriftlich von der Gasteinrichtung eingereicht und von Cancer Research UK vor Beginn des Urlaubs genehmigt werden.

Zulassungsvoraussetzungen für die Unterstützung von Cancer Research UK

  1. Bei der Beantragung der Unterstützung durch Cancer Research UK wird Cancer Research UK bei der Überprüfung der Anspruchsberechtigung von Bewerbern Zeit berücksichtigen, die außerhalb von Forschungstätigkeiten, wie z. B. elterlicher oder anderer langfristiger Urlaub, verbracht wird. Hat der Antragsteller die Pflegetätigkeit als Hauptbetreuer in Anspruch genommen, so ist dieser Beurlaubungszeitraum sowie bei der Prüfung der Anspruchsberechtigung um weitere zwölf Monate zulässig.

  2. Bewerber sollten in ihrer Bewerbung Zeitabschnitte für Beurlaubung oder Teilzeitarbeit genau angeben und erläutern. Einzelheiten von Beurlaubungs- oder Teilzeitarbeitszeiten werden von den Expertengruppen und -ausschüssen von Cancer Research UK verwendet, um bei der Beurteilung der Erfolgsbilanz, der Produktivität und des Karriereverlaufs des Bewerbers angemessene Anpassungen vorzunehmen.

Kontinuierliche Arbeitsrechte für Cancer Research UK Clinical Fellows und Clinical Research Training Fellows

  1. CRUK ist Unterzeichner der "Klinischen akademischen Ausbildung in Medizin und Zahnmedizin in Großbritannien: Grundsätze und Verpflichtungen". Im Falle, dass ein Cancer Research UK Clinical Fellow oder ein Clinical Research Training Fellow seinen Arbeitgeber aufgrund der Aufnahme eines Stipendiums in einen neuen Mitarbeiter der Gastgeberinstitution wechselt, um ihren Karriereweg zu verfolgen, sind bestimmte damit verbundene Arbeitsrechte verknüpft Weiterbeschäftigung muss von der Gasteinrichtung anerkannt und geschützt werden. Diese Rechte umfassen, sind aber nicht beschränkt auf, Elternurlaub und andere Langzeiturlaub.

Mehr Möglichkeiten für die Karriereentwicklung von Forschern

Wir bieten eine Reihe von Stipendien, Stipendien und andere Unterstützung an, um herausragenden Wissenschaftlern und Klinikern zu helfen, ihre unabhängigen Forschungskarrieren zu entwickeln.

Entdecken Sie Möglichkeiten zur beruflichen Entwicklung für Studenten, Postdocs und Forscher in der frühen und mittleren Laufbahn

Lassen Sie Ihren Kommentar