Charity fordert ein Verbot von Tabakautomaten

Die British Heart Foundation hat den Verbot von Zigarettenautomaten gefordert, um Kinder vor den schädlichen Auswirkungen des Rauchens zu schützen. Rauchen erhöht das Risiko einer Person, an Herzkrankheiten und verschiedenen Krebsarten zu erkranken, und Cancer Research UK unterstützt den Aufruf der Wohltätigkeitsorganisation, Zigarettenautomaten zu verbieten. Neun Prozent der 11- bis 15-Jährigen sind regelmäßige Raucher, so die neueste Forschung der Wohltätigkeitsorganisation, und jeder Sechste von ihnen kauft seine Zigaretten an Automaten. Die Zahlen wurden jedoch zusammengetragen, bevor die jüngste Gesetzgebung zur Anhebung des gesetzlichen Mindestalters für den Kauf von Tabak auf 18 eingeführt wurde, was darauf hindeutet, dass die tatsächlichen Zahlen wahrscheinlich noch höher sein werden. Stuart Barber, Leiter Politik und Öffentlichkeitsarbeit bei der British Heart Foundation, sagte: "Zu viele unserer Kinder nutzen den Vorteil, wie einfach es ist, Zigaretten von Automaten zu kaufen. Die Maschinen sind eine offensichtliche Lücke, die geschlossen werden muss dringend, wenn wir die Gesundheit unserer Kinder schützen wollen. " Rauchen ist einer der Hauptrisikofaktoren für Krebs und neun von zehn Fällen von Lungenkrebs sind auf Tabakprodukte zurückzuführen. Elspeth Lee, Managerin für Tabakkontrolle bei Cancer Research UK, sagte: "Wir unterstützen voll und ganz die Forderung, Verkaufsautomaten zu verbieten, um die Zugänglichkeit von Zigaretten für junge Menschen zu verringern." Wir würden auch gerne weitere Maßnahmen zur Reduzierung der Zigaretten sehen Zahl der jungen Menschen, die rauchen, einschließlich Preiserhöhungen und die Bereitstellung gezielter Raucherentwöhnungsdienste und -unterstützung. "Das Thema muss eine Priorität der Regierung bleiben, wenn wir verhindern wollen, dass die heutigen Teenager die erwachsenen Raucher von morgen werden und ihr Risiko, im späteren Leben Krebs zu entwickeln, stark erhöhen."

Lesen Sie die BHF-Pressemitteilung

Erfahren Sie mehr über Rauchen und Tabak

Schau das Video: Twitter Bans Neo-Nazi Account

Lassen Sie Ihren Kommentar